Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


unihockey_bundesliga_1998_99

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
unihockey_bundesliga_1998_99 [2014/04/05 11:32]
dafl [Saisonverlauf]
unihockey_bundesliga_1998_99 [2017/05/04 15:48]
195.65.152.103 [Abschlusstabelle]
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Unihockey Bundesliga 1998/99 ====== ====== Unihockey Bundesliga 1998/99 ======
  
-Für die in der Saison 1998/99 erstmals ausgetragene 1. Bundesliga der Herren (Großfeld) hatten sich sechs Mannschaften angemeldet. Die Gründungsmitglieder sind Bremen, Cyclone Team Halle, SFV Weißenfels,​ SVP Löwen Leipzig, ´Torpedo´ Tempelhof Berlin und der UHV Konstanz.+Für die in der Saison 1998/99 erstmals ausgetragene 1. Bundesliga der Herren (Großfeld) hatten sich sechs Mannschaften angemeldet. Die Gründungsmitglieder sind Bremen, Cyclone Team Halle, SFV Weißenfels,​ SVP Löwen Leipzig, ´Torpedo´ Tempelhof Berlin und der UHV Konstanz.[(Teamnamen nach original Eintragungen auf www.unihockey.de:​ [[archiv:​unihockey_bundesliga_1998_99]])]
  
 ===== Modus ===== ===== Modus =====
 +<WRAP right round box 40%>
 +{{ :​datei-dieunihockeybundesliga1998.gif?​nolink&​200 |}}
 +|  ◄//​vorherige//​ - **Saison 1998/99** - //​[[unihockey_bundesliga_herren_1999_2000|nächste]]//​► ​ ||
 +^Meister | Cyclone Team Halle |
 +^Vorrundensieger |Cyclone Team Halle |
 +^Absteiger | - |
 +^Mannschaften | 6 |
 +^Spiele | 30 //(7 forfait)// |
 +^Geschichte |1. Floorball Club Berlin |
 +^Tore | 186 |
 +^Tore/Spiel |8,1 |
 +^Top-Scorer |Jörg Heuer //(Cyclone Team Halle//) |
  
 +</​WRAP>​
 Es wurde eine einfache Hin- und Rückrunde gespielt. Es spielte also jede Mannschaft gegen jede andere zwei Mal. Die Spielzeit betrug 3x20 Minuten. Geplant war, dass nach Abschluss der Gruppenspiele sich die vier besten Mannschaften für die Play-offs qualifizieren. Es wurde eine einfache Hin- und Rückrunde gespielt. Es spielte also jede Mannschaft gegen jede andere zwei Mal. Die Spielzeit betrug 3x20 Minuten. Geplant war, dass nach Abschluss der Gruppenspiele sich die vier besten Mannschaften für die Play-offs qualifizieren.
  
 ===== Saisonverlauf ===== ===== Saisonverlauf =====
 +
 +==== Spieltage ====
 +
  
 === 1. Spieltag === === 1. Spieltag ===
Zeile 55: Zeile 71:
 SFV Weißenfels - Cyclone Team Halle 1:3 (0:​1;​0:​0;​1:​2)\\ SFV Weißenfels - Cyclone Team Halle 1:3 (0:​1;​0:​0;​1:​2)\\
 ´Torpedo´ Tempelhof Berlin - UHV Konstanz 2:0 (forfait)\\ ´Torpedo´ Tempelhof Berlin - UHV Konstanz 2:0 (forfait)\\
 +
 +==== Abschlusstabelle ====
 +
 +^Rang ^Mannschaft ^Spiele ^Tore ^Punkte |
 +|1 |UHV Konstanz |10 |63:31 |16:4 |
 +|2 |SVP Löwen Leipzig |10 |36:19 |16:4 |
 +|3 |SFV Weißenfels |10 |36:24 |12:8 |
 +|4 |´Torpedo´ Tempelhof Berlin |10 |31:38 |9:11 |
 +|5 |Cyclone Team Halle |10 |45:34 |7:13 |
 +|6 |Bremen |10 |19:54 |0:20 |
 +
 +\\
 +
 +==== AlScorerwertung ====
 +
 +^Platz ^Name ^Mannschaft ^Tore ^Assists ^Punkte |
 +|1. |Jaag, Daniel |UHV Konstanz |46 |14 |60 |
 +|2. |Heuer, Jörg |Cyclone Team Halle |28 |3 |31 |
 +|3. |Wicher , Filip |´Torpedo´ Tempelhof Berlin |11 |3 |14 |
 +|4. |Genenz , Tom |´Torpedo´ Tempelhof Berlin |8 |5 |13 |
 +|5. |Bathe , Jochen |Cyclone Team Halle |4 |7 |11 |
 +|6. |Weihs , Dennis |Cyclone Team Halle |8 |2 |10 |
 +|7. |Pause , Gunnar |SVP Löwen Leipzig |8 |1 |9 |
 +|8. |Gahlert , Peter |SFV Weißenfels |5 |4 |9 |
 +|9. |Jakob , Ronny |SVP Löwen Leipzig |5 |3 |8 |
 +|  |Holfeld , Dennis |Cyclone Team Halle |5 |3 |8 |
 +
 +== Best Player ==
 +
 +Als bester Spieler der Bundesliga-Saison 1997/98 wurde Daniel Jaag vom UHV Konstanz gewählt.
 +
 +\\
  
unihockey_bundesliga_1998_99.txt · Zuletzt geändert 2017/05/04 15:48 von 195.65.152.103